Pflanze

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher keine abgegebenen Bewertungen)
Loading...

Pflanze P wie Paralleltechnik Der Begriff Pflanze bezeichnet ein Lebewesen, das neben Mensch und Tier zu den wichtigsten Reichen an Lebewesen auf dem Erdball zählt. Die Anzahl aller Pflanzen rund um den Globus kann nur geschätzt werden und dürfte sich über mehrere Hunderttausend Arten hinweg erstrecken, viele Zehntausende dieser Arten sind nach aktuellen Schätzungen vom Aussterben bedroht. Pflanzen unterscheiden sich in vielen, grundlegenden Merkmalen von Menschen und Tieren, verfügen jedoch genauso wie diese über Wachstum, Fortpflanzung und die Reaktion auf äußere Reize aller Art. Vor allem die Prinzipien der Vermehrung von Pflanzen sind vielfältig, wobei bei den meisten Arten eine abwechselnde Wirkung von sexueller und vegetativer Fortpflanzung zu verzeichnen ist. Pflanzen nehmen gerade in der Gestalt von Grünpflanzen und ihrer Fähigkeit zur Photosynthese eine unerlässliche Rolle für das menschliche Leben ein, da Pflanzen dieser Art für eine ständige Umwandlung des Kohlendioxyds in Sauerstoff sorgen. Neben ihrer Bedeutung als Nutzpflanze und Nahrung wird blühenden Pflanzen zudem eine besondere, ästhetische Rolle zugedacht, die im Teilgebiet der Floristik beschrieben und z.B. durch die Zusammenstellung von Blumensträußen und Gestecken ausgenutzt wird. Die wissenschaftliche Betrachtung von Pflanzen, unabhängig von ihrem ästhetischen Wert oder ihrem Nutzen für Mensch und Tier, wird unter dem Namen Botanik zusammengefasst.


Unsere Produkt Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.