Duftpflanzen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher keine abgegebenen Bewertungen)
Loading...

Duftpflanzen D wie Dekoblumen Duftpflanzen ist eine Sammelbezeichnung für alle Blumen und sonstigen Pflanzen, die ein mehr oder weniger starkes Aroma absondern und dieses auch noch im getrockneten Zustand beibehalten. Neben zahlreichen Blumenarten, die eher einen dezenten Eigenduft besitzen und so vielen Blumenfreunden ein weiteres Argument für den Ankauf liefern, sind vor allem Kräuter zu den Duftpflanzen zu zählen. Diese kommen sowohl in der Küche zum Einsatz und verleihen Speisen neben einem markanten Geruch auch einen besonderen Geschmack, zudem werden Duftpflanzen auch in Duftsäckchen eingesetzt, um durch ihr Aroma bestimmte Effekte zu erzielen. Neben der Verbreitung eines Wohlgeruchs in Innenräumen übernehmen Duftpflanzen hierbei auch praktische Aufgaben, beispielsweise die Abwehr von Kleidermotten durch den Duft von Lavendel. Das Pflanzen dieser Art überhaupt ein Aroma besitzen, das in den meisten Fällen von Menschen als neutral oder angenehm empfunden wird, dient dem Anlocken von Insekten zur Fortpflanzung. Neben bunten Farben als Attraktor für Bienen oder Schmetterlinge sind es vor allem Düfte, auf die Tiere wie wir Menschen reagieren und die so einen ganz praktischen Zweck für den Arterhalt unzähliger Pflanzen erfüllen.


Unsere Produkt Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.