Düngung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher keine abgegebenen Bewertungen)
Loading...

Düngung D wie Dekoblumen Unter dem Begriff Düngung wird eine Maßnahme in Landwirtschaft und Floristik bezeichnet, die eine gezielte Versorgung der jeweiligen Pflanzen mit Nährstoffen beschreibt. Grundsätzlich ziehen sämtliche Gewächse ihre lebensnotwendigen Nährmittel aus dem Erdboden sowie dem Regenwasser, jedoch ergeben sich hier regionale Unterschiede, die zu einer Unterversorgung der entsprechenden Pflanze mit verschiedenen Nährstoffen sorgen. Durch den Einsatz von Düngern werden dem Boden bestimmte Elemente hinzugefügt, so dass hieraus ein optimaler Nährboden für die jeweiligen Pflanzen entstehen kann. Auch im privaten Bereich ist die Düngung etabliert und gerade bei der exotischen Blumenzucht unerlässlich. Viele Blumen, die von Natur aus nicht in Deutschland beheimatet sind, finden in den Erden hierzulande nicht die optimale Nährstoffmischung vor, um sich entfalten zu können. Der Fachhandel bietet für diesen Zweck spezielle Blumenerden sowie Dünger, die auf den individuellen Nährstoffbedarf einzelner Pflanzenarten wie z.B. Rosen oder Orchideen eingehen. Auch Universaldünger wird vom Fachhandel vermarktet, der vor allem für einheimische Pflanzen eine gute Wahl darstellt und diese mit lebensnotwendigen Spurenelementen versorgt. Im Onlineangebot von floristik24.de lässt sich ebenfalls eine große Auswahl an Blumenerden und Spezialdüngern finden, mit deren Hilfe eine passgenaue Düngung möglich wird.


Unsere Produkt Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.