Blumenversand

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher keine abgegebenen Bewertungen)
Loading...

Blumenversand B wie Botanik Der Begriff Blumenversand bezeichnet einen Dienstleister im floristischen Bereich, der sich auf den Vertrieb und Versand von Blumen und anderen Pflanzen über größere Distanzen hinweg spezialisiert hat. Ein Blumenversand kann dabei seine Dienste regional beschränkt anbieten und so im Umkreis von einigen Kilometern die Auslieferung von Blumen aller Art übernehmen. Noch etablierter sind jedoch Dienstleister, die ihre Dienste bundes- oder sogar europaweit anbieten. In diesem Fall handelt es sich bei einem Blumenversand nicht mehr um ein klassisches Blumengeschäft, das selbst Blumen anbietet und vertreibt, sondern vielmehr um einen Dienstleister der freien Wirtschaft, der mit dem Aufbau eines Netzwerks von Floristen in Deutschland und Europa befasst ist und vor Ort bzw. im Internet eine Vertriebsplattform unterhält. Bei einem modernen Blumenversand wird entweder vor Ort bei einem der beteiligten Blumengeschäfte oder online die Möglichkeit gegeben, bestimmte Blumensträuße und Gestecke nach eigenen Wünschen zusammenzustellen. Diese werden im Rahmen des Netzwerks bei dem Floristen in Auftrag gegeben, der am nächsten an der Adresse angesiedelt ist, zu welcher der Versand der Blumen erfolgen soll. Ein Blumenstrauß, der bei einem Blumenversand in Auftrag gegeben wird, legt somit nicht viele Kilometer bis zu seiner Überreichung durch einen Blumenboten zurück, sondern wird direkt im Umfeld der zu beschenkenden Person gefertigt. Schon vor dem Zeitalter des Internets haben sich Unternehmen auf den Geschäftsbereich Blumenversand spezialisiert. Zu dieser Zeit war die telefonische Auftragsannahme und -bestätigung üblich.


Unsere Produkt Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.