Adventsgesteck

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher keine abgegebenen Bewertungen)
Loading...

Adventsgesteck A  wie Anzuchterde Das Adventsgesteck ist ein in Deutschland und anderen, christlichen Ländern etablierter Schmuck, der hauptsächlich im privaten Bereich zum ersten Advent aufgestellt wird. Im Vergleich zum Adventskranz, der über eine christliche Tradition verfügt, und die Ankunft Jesu Christi über vier Wochen hinweg ankündigt, hat das Adventsgesteck eher einen heidnischen Ursprung und soll in der kalten Jahreszeit ein Stück Natur in die eigenen vier Wände bringen. Grundlage des Gestecks sind Zweige von Tannen und anderen Nadelbäumen, die früher aus den Wäldern der Umgebung mitgenommen wurden und heute von professionellen Floristikbetrieben speziell für diesen Zweck angeboten werden. Zusätzlich verziert wird das Adventsgesteck meist mit Kugeln, Figuren oder Trockenfrüchten und ähnelt so dem wenige Wochen später zu errichtenden Weihnachtsbaum. Der Fantasie bei der Gestaltung eines Adventsgestecks sind keine Grenzen gesetzt, in vielen Haushalten ist die Herrichtung des Gestecks jedoch sehr traditionell gehalten und kann Dekoartikel einbinden, die sich bereits seit Generationen im Besitz der Familie befinden. Auch im Onlineangebot von floristik24.de werden zahlreiche Schmuckelemente und Figuren angeboten, die bei der Gestaltung eines nostalgischen oder modernen Adventsgestecks weiterhelfen.


Unsere Produkt Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.